Das erste Fläschchen vom FICKEN Adventskalender wird morgen endlich geöffnet, das bedeutet es sind noch ganze 40 Tage übrig um den Weihnachtsbraten verschmoren zu lassen, Christbaumkugeln zu zerdeppern und Geschenke für die Lieben und Liebenden auf den letzten Drücker beim nächsten Kraftstoffhändler zu besorgen.

Genügend Zeit also für eine vorfreudige Provisionserhöhung mit frohlockender Sales Rallye:

affiliate-adventskalender.jpg

Provisionserhöhung: Vom 15. November bis 31. Januar werden alle Provisionsstufen um 1 Prozent erhöht, es sind in dieser Zeit also bis zu 11 Prozent möglich.

Sales Rallye vom 15. November bis 24. Dezember:
Die 3 Top Partner (insgesamt) welche in dieser Zeit am meisten Umsatz generieren erhalten das Partyschnaps Affiliate Neujahrspack mit 39 Kleinflaschen feinsten Likörs und dem neuen Drachenshirt.
Mit diesem noblen Zwirn hinterlässt du immer den richtigen Eindruck bei der Silvesterfeier, egal ob du mit den Großeltern, dem Chef oder den zukünftigen Schwiegereltern feierst.

Neueinsteiger aufgepasst: Wer von den Neueinsteigern in seinem Netzwerk zur Adventskalenderzeit am meisten Umsatz generiert erhält ebenfalls das Neujahrspack. Sowohl der beste Neuling bei Superclix als auch der beste bei Webgains. Jetzt ist der beste Zeitpunkt FICKEN-Partner zu werden. (Als Neueinsteiger zählt jeder Account der in der Aktionszeit seinen ersten gültigen Sale vermittelt hat)

Damit du auch kräftig absahnen kannst stellen wir unseren Partnern die zwei beliebtesten Fingerwärmer auf allen Weihnachtsmärkten – nämlich den FICKolaus und den GlühFICK – als Werbemittel zur Verfügung.

gluehfick-affiliate-banner.jpg

Nascht nicht zuviel vom Lebkuchenteig und lasset eure Banner klicken.

One Response to “Affiliate Adventskalender”

  1. Affiliate Adventskalender bei Partyschnaps » » 100partnerprogramme.de Merchantblog Says:

    […] Weitere Werbemittel, Cocktailrezepte und sonstigen Unfug findest du im jeweiligen Partnerbereich deines Lieblingsnetzwerkes Superclix oder Webgains. Die aktuelle Info zur Aktion findest du in unserem Partnerblog. […]

Gib deinen Senf zum Thema